www.arbeitkoeln.de
Köln Aktuell
Suchen Mitarbeiter
Suchen Arbeitgeber
29. Mai:
Role Play Convention
Termin: 30. und 31. Mai 2014, ab 10 Uhr
Tickets: Tageskarte 9,50 Euro, Zweitageskarte 17 Euro
Ort: Koelnmesse


Die Role Play Convention verwandelt die Kölner Messe ins Mekka für Fantasy-Begeisterte und Rollenspieler:
Über 250 Aussteller, Mittelaltermarkt und Konzerte verwandeln Köln in eine andere Welt. Lesungen, Workshops und Kostümwettbewerb runden das riesige Programm ab.

Über 250 Aussteller sind am 30. und 31. Mai 2015 auf der Role Play Convention, kurz RPC, vertreten, um die Neuheiten in Sachen Brett-, Computer- oder Rollenspiele zu präsentieren. Mit bis zu 50.000 Besuchern ist die RPC, die in den Messehallen 4 und 5 sowie auf einem großen Außengelände abgehalten wird, der Welt größtes Genrespektakel.

Die Besucher können Neuheiten der Spieleverlage und Softwareschmieden testen, Lesungen bekannter Fantasyautoren lauschen und in Workshops und Spielrunden noch tiefer in die Welt von Kriegern, Magiern und Elfen eintauchen. Weltneuheiten an Computerspielen und Tabletops stehen zum Spieletest bereit. Die über 250 Aussteller bieten alles rund ums Rollenspiel feil, jeder der Besucher sollte an den Ständen die für ihn wichtigen Utensilien für sein zweites Ich finden.

Anhänger von Tabletop, LARP, Cardgames, Brettspielen und Pen&Paper kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Die rund 35.000 Quadratmeter große Ausstellungsfläche ist ausgiebig geschmückt, um den Besuchern das Eindringen in die Fantasywelt leicht zu machen. Besucher in Gewandung aller Stilrichtungen sind zudem willkommen.
Daniel Nathmann vom Veranstalter geht davon aus, dass etwa ein Zehntel aller Besucher verkleidet sind: "Jeder, der die RPC besucht, sollte also seinen Fotoapparat mitbringen".

Reichlich Musik gibt es währenddessen auf dem Außengelände, auf dem ein Mittelaltermarkt stattfindet. Neben Gauklerspielen, Handwerkskunst und mittelalterlichen Speisen steht hier auch eine Open-Air-Bühne, auf dem Bands der Szene auftreten werden.

Die Role Play Convention öffnet Samstag von 10 bis 20 Uhr und Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Eine Tageskarte kostet 9,50 Euro. Wer das ganze Wochenende miterleben möchte, zahlt 17,50 Euro.

Weitere Informationen gibt es unter  www.rpc-germany.de